[-]
Foren durchsuchen


Antwort schreiben 
Rating Thread Options
Servicefrage: Radlager Fettfüllung ?
01.03.2019, 23:16
Beitrag #1
Servicefrage: Radlager Fettfüllung ?
Grüß Euch

Bei meinem Legacy 2 BJ. 98 steht im Serviceplan, alle 100.000km
Fettfüllung der Radlager vorne und hinten, prüfen und danach einstellen, erforderlichenfalls reparieren oder ersetzen.

Ich kenne von anderen Autos nur eingepresste geschlossende Radlager, die kann man nur kpl. ern. (die werden gefahren, bis Lagergeräusche auftreten)

Kann ich beim Legacy das Fett wechseln ?
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2019, 23:27
Beitrag #2
RE: Servicefrage: Radlager Fettfüllung ?
Ist so ein 08/15 Wartungsplan. Eigentlich müßte man dann die Mutter lösen, die AW reinschieben und kontrolieren ob da nicht schon Rost und Schmadder drin steht. Fett kannst da eigentlich nicht wechseln. Fahren bis der Arzt kommt.

Der frühe Wurm vögelt andere Würmer
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2019, 23:30
Beitrag #3
RE: Servicefrage: Radlager Fettfüllung ?
danke, hätte mich auch gewundert.

Die ATW muss sowieso heraus, da ich die Manschetten wechseln muss.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.03.2019, 23:36
Beitrag #4
RE: Servicefrage: Radlager Fettfüllung ?
Da kannst das bissl Fett. an das du rankommst, auch erneuern.

Der frühe Wurm vögelt andere Würmer
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Archive Es ist: 23.01.2021, 19:18