[-]
Foren durchsuchen


Antwort schreiben 
Rating Thread Options
mein Legacy macht "Tacker"Geräusche
18.05.2016, 23:10
Beitrag #11
RE: mein Legacy macht "Tacker"Geräusche
Das Warten hat ein Ende. Ich habe ein Ergebnis und mein Auto wieder in der Garage. Keine kaputte Wandlerplatte!

Die Werkstatt ist natürlich professionell vorgegangen.
Wie beim Doktor, also auf der Rechnung steht:

Wandler und Wandlerplatte geprüft. Technoscope und Stethoskopkontrolle.
Ergebnis nach zusätzlicher Überprüfung:
Geräusch wird vom Motor übertragen (Ventilgeräusch).
Reparaturmaßnahmen nicht erforderlich.

Wobei wir noch den Hinweis bekamen, dass die Ventile genug Spiel hätten. Bei alten Autos könnten die schon mal etwas lauter werden. Ich bin so happy dass ich mich nicht zwangsweise von ihm trennen musste. Wink

Beste Grüße, Renate
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.05.2016, 23:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.05.2016 23:32 von SubaruMart.)
Beitrag #12
RE: mein Legacy macht "Tacker"Geräusche
Hallo Renate,

das wäre auch hier der erste Verdacht gewesen wenn nicht so sicher behauptet wurden wäre das es aus dem Getriebe kommt.
Vielleicht kann man dann gegen das Klappern auch mal was machen. Was für Öl wird denn gefahren?

Grüße

Legacy 2.0 GL 20th Anniversary
[Bild: 830256.png]

Outback 2.0D Lineartronic
[Bild: 1010031.png]
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.05.2016, 10:12
Beitrag #13
RE: mein Legacy macht "Tacker"Geräusche
Hallo Renate
Wenn eine Werkstatt schon Probleme mit der Ortung eines Geräusches hat, "suchen" wir uns natürlich nen Wolf Confused
Die wichtigsten Werkzeuge des Mechanikers sind: Ohren, Augen, Hände Idea
Wenn eins davon nicht hinhaut kannst die anderen auch vergessen.

Der frühe Wurm vögelt andere Würmer
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.05.2016, 14:22
Beitrag #14
RE: mein Legacy macht "Tacker"Geräusche
jetzt meine Frage:

Wann tritt das Klappern auf?

Womöglich direkt nach Start und sobald der Motor warm ist, ist es leise oder gar ganz weg?

ES IST MIR EIN FEST!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2016, 16:19
Beitrag #15
RE: mein Legacy macht "Tacker"Geräusche
Jetzt muss ich die Werkstatt verteidigen. Ich kann niemandem einen Vorwurf machen. Ich stand selbst unter dem Auto und habe das Geräusch exakt gehört und lokalisiert. Ich Laie habe gesagt, da kommt es her.Confused Natürlich war mir nicht bewusst, welches Teil da sitzt. Es hieß dann, es könnte die Wandlerplatte sein. Dann bekam ich aus drei anderen Werkstätten, die ich telefonisch kontaktiert habe, aufgrund der Beschreibung des Geräusches auch jeweils die Ferndiagnose „dass kann nur die Wandlerplatte sein“.

Zum Thema Oel: es wird nur Oel aus der Subaru Werkstatt gefahren. Welche Marke das ist, sorry – keine Ahnung.

@ retseroF
Ich höre das Klappern nur im Leerlauf wenn das Auto steht. Also z.B. vor der Garage oder z.B. wenn ich an einer Ampel stehe.

Auf jeden Fall bin ich erst mal heilfroh, dass ich mich nicht "plötzlich und unerwartet" von dem guten alten Stück trennen musste. Er hat ja erst 109.000 km drauf. Auf die Schnelle ein Auto kaufen ist nicht so mein Ding. Dazu brauche ich Zeit und es muss einfach "passen". Ich wüsste im Augenblick auch gar nicht, was ich kaufen sollte. Vielleicht wieder zurück zum Impreza. Mit dem war ich früher auch sehr zufrieden.

Beste Grüße
Renate
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2016, 07:25
Beitrag #16
RE: mein Legacy macht "Tacker"Geräusche
109tsd?
War der Service schon oder mußt du den noch machen?
Korrrigiert mich im Fall, aber der müßte doch bei 100tsd fällig sein.
Beim Sauger hab ich noch nie Ventile gehört...

ES IST MIR EIN FEST!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.05.2016, 21:35
Beitrag #17
RE: mein Legacy macht "Tacker"Geräusche
(21.05.2016 07:25)retseroF schrieb:  109tsd?
War der Service schon oder mußt du den noch machen?
Korrrigiert mich im Fall, aber der müßte doch bei 100tsd fällig sein.
Beim Sauger hab ich noch nie Ventile gehört...

Ventile kenn ich beim Subi auch noch nicht, Hydros schon eher. Aber warm im Leerlauf Huh

Legacy 2.0 GL 20th Anniversary
[Bild: 830256.png]

Outback 2.0D Lineartronic
[Bild: 1010031.png]
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.05.2016, 23:12
Beitrag #18
RE: mein Legacy macht "Tacker"Geräusche
Verschwindet aber auch nach einem Ölwechsel mit Filter. Ansonst .... Deckel runter Kipphebelwelle raus, den "weichen" Hydrostößel rausfinden und entweder in einem Behälter mit Waschdiesel o.Ä. wieder reingen oder gegen einen heilen/gebrauchten austauschen. Kein großer Akt.

Der frühe Wurm vögelt andere Würmer
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ABS-Steuergerät macht Geräusche Schwertmann 22 17.652 14.05.2013 17:33
Letzter Beitrag: Schwertmann

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Archive Es ist: 22.01.2021, 18:29