[-]
Foren durchsuchen


Antwort schreiben 
Rating Thread Options
Da Turbo ist drinnen und läuft :)
28.02.2012, 01:38
Beitrag #1
Da Turbo ist drinnen und läuft :)
Servus meine Freunde,

ich hab kei Bock mehr auf MT daher gehts hier weiter !

Also wir haben den Wagen soweit fahrfertig bekommen - Samstag von 14 Uhr Mittags bis um 7Uhr morgens am Sonntag Big Grin

Es wird eine Fotostory folgen die ich auf meinen Server lade.

Hier und da sind noch n paar Kleinigkeiten im Argen, aber das kommt auch noch.

Ein paar Fragen bleiben:

- Was ist mit meiner Heizungsverstellung (warm/kalt) los?
Der Zug wird ja auf warm gezogen von der Verstellung unten am Kasten, oder?
Hab den Zug eingehängt kann aber wie blöde oben rumfummeln und nix tut sich. Mir scheint irgendwas mit der Verlegung stimmt nicht - wird der außer unten im Kasten am Versteller und an dem Gegenhalter noch wo anders eingehängt?

Grüße und Danke
reno
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2012, 16:40
Beitrag #2
RE: Da Turbo ist drinnen und läuft :)
Argh, du fragst Sachen. Ich hatte das Ding ja schon in der Hand allerdings kann ich mich an die genaue Verlegung nicht errinern.

Was sagt opposedforces.com dazu?

Legacy 2.0 GL 20th Anniversary
[Bild: 830256.png]

Outback 2.0D Lineartronic
[Bild: 1010031.png]
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2012, 20:26
Beitrag #3
RE: Da Turbo ist drinnen und läuft :)
Eigentlich nicht. Unten an der Mischklappe, dann die Hülle am Gegenhalter gleich darüber und dann nochmal am Temperaturversteller.Huh

Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte.
Drum gab er Säbel, Schwert & Spieß dem Mann in seine Rechte.
Ernst Moritz Arndt um 1812

Den frühen Vögler wurmt das nicht Tongue !!! Wenn Du einen Regenschirm im Hintern hast- spann ihn nicht auf Big Grin !!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2012, 20:56
Beitrag #4
RE: Da Turbo ist drinnen und läuft :)
Hi Reno

Was ist eigentlich mit dem Entlüftungsventil geworden?? Läßt´s noch Öl durch??
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.03.2012, 00:17
Beitrag #5
RE: Da Turbo ist drinnen und läuft :)
Dass er alle 30 km einen neuen Luftfilter braucht läuft unter "Kleinigkeiten"!Big Grin

OPA FISCHER LEBT!!
Take what you need and leave the rest
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.03.2012, 23:34
Beitrag #6
RE: Da Turbo ist drinnen und läuft :)
Big Grin Also bitte, was denn sonst, ist dochn völlig normales Wechselintervall?

Grüße

Wer das liest ist plöt Angel
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2012, 19:14
Beitrag #7
RE: Da Turbo ist drinnen und läuft :)
Sorry für die späte Nachricht, war n bissl im Teig Big Grin

Neee, das mit dem Ventil hat sich geklärt. War scheints nur versulzt.

Wir haben den Schlauch abgemacht und dem Teil ne Dusche Bremsenreiniger verpasst und dann reingepustet. (Druckluft 3 Bar)
Danach WD40 und gewartet. Dann hats bei 3 bar angefangen zu klackern, und das haben mer paar mal gemacht.

Jetzt klackerts scho wenn ichs nur anhuste Smile

Kommt kein Siff mehr durch. War des Ding wohl auf "offen" gehangen?

Grüße
reno

@moary
Hast die Mails bekommen bzw was ist mit deinem Handy?
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2012, 19:18
Beitrag #8
RE: Da Turbo ist drinnen und läuft :)
Ach ja Lüftung - da war die Klammer am Versteller weggeflogen- hab se au nemmer gefunden.

Scheibenkleber von Sika Plus Aktivator (mit dem bekommt man den Rotz nie mehr ab...) hats gerichtet.

Alles Top alles Top Smile

Grüße
reno
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.03.2012, 11:00
Beitrag #9
RE: Da Turbo ist drinnen und läuft :)
(05.03.2012 19:18)RenoRulez-Hubertus-Turbo schrieb:  Scheibenkleber von Sika Plus Aktivator (mit dem bekommt man den Rotz nie mehr ab...) hats gerichtet.

Grüße
reno

Dodgy

Spätestens wenn bei Dir die Glühlämpeln der Heizungsverstellung durch sind, fängt dann der Ärger an. Dann mußte nämlich das Ding aushängen.

Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte.
Drum gab er Säbel, Schwert & Spieß dem Mann in seine Rechte.
Ernst Moritz Arndt um 1812

Den frühen Vögler wurmt das nicht Tongue !!! Wenn Du einen Regenschirm im Hintern hast- spann ihn nicht auf Big Grin !!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2012, 01:11
Beitrag #10
RE: Da Turbo ist drinnen und läuft :)
Hmmmm

ABER dann häng ich den Zug eben unten aus, und gut ^^

Aber danke für den Hinweis

Grüße
reno
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Archive Es ist: 22.01.2021, 18:10